Problemlösung
Das "POTEMA® – Matratzenreinigungs-System", es ist antibakteriell und mit Allergen- und Bakterientest – chemiefrei.
 
Funktionsweise

Die POTEMA® - Matratzenreinigungsmaschine erzeugt hochfrequente Schwingungen. Dabei werden die Schmutzpartikel im Inneren der Matratze gelöst, pulverisiert und mit einem genau auf Matratzen abgestimmten Vakuum entfernt. Gleichzeitig bewirkt die intensive UVC–Strahlung eine weitgehende Abtötung von Bakterien, Viren und Sporen. Diese chemiefreie Desinfektion hat sich im medizinischen Bereich bestens bewährt.

Das Reinigungsverfahren in materialunschädlich und eignet sich für alle Arten von Matratzen, verursacht weder Lärm noch Staub.
Unschädlich für Mensch und Umwelt. Die Matratze kann im Bett verbleiben.

Die Reinigungsdauer beträgt je nach Größe und Verschmutzungsgrad ca. 20 Minuten.  Die Reinigung sollte im Abstand von 6 – 24 Monaten regelmäßig wiederholt werden. Die Matratze erhält nach der Reinigung ein Prüfsiegel als Beweis für optimale Hygiene.

Abschliessend werden beide Seiten mit dem Matratzen-Clean-Spray eingesprüht, so dass Sie zum Schluss eine absolut saubere, desinfizierte Matratzenoberfläche erhalten.

Das danach angebrachte Prüfsiegel ist der Beweis für optimale Hygiene.